Wir hassen langweilige Filme!

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ein Film noch viel mehr.

Wir sind keine traditionelle Werbeagentur. Wir machen keine Werbung. Bei uns kriegen Sie auch keine langweiligen Informationsfilme. Stattdessen bekommen Sie bei uns Filme voller Enthusiasmus, Lebenslust und Herzblut. Das sind Filme, die in im Kopf bleiben.

Wie wir vorgehen

1. Angebotserstellung

Nach dem ersten Meeting, bei dem Sie uns Ihre Vorstellungen des persönlichen Films mitteilen, erstellen wir Ihnen ein Konzept. Zu dem Konzept, machen wir Ihnen ein Angebot. Sowohl das Konzept, als auch das Angebot sind jedoch noch nicht endgültig.

2. Vertragsabschluss

Hurra! Die Zusammenarbeit wurde nun in einem Vertrag festgehalten. Jetzt kann es richtig losgehen.

3. Drehvorbereitungen

In weiteren Gesprächen mit Ihnen wird nun das Konzept ausgearbeitet, sowie ein Storyboard erstellt. Für uns beginnt jetzt die Vorbereitung für den aufregenden Dreh mit Locationsuche, Casting von Schauspielern, Anmietung und Beschaffung von Produktionsmitteln und der Drehplanerstellung.

4. Dreharbeiten

Bei der Durchführung der Dreharbeiten ist höchste Konzentration gefordert. Je nach Größe der Filmproduktion sind am Set zwischen zwei und zehn Crewmember an Board.

5. Rohschnitt

Alle Aufnahmen wurden eingefangen und sind bereit für den Schnitt. Der Rohschnitt beinhaltet alle Aufnahmen, die im Endprodukt sein sollen, aber unbearbeitet. Das heißt, beim Rohschnitt kommt es auf die Reihenfolge und die richtige Auswahl der Aufnahmen an. Dieser Rohschnitt wird Ihnen zugeschickt, sodass Sie einen Eindruck von den Dreharbeiten bekommen. Das ist der Zeitpunkt, um gewünschte Änderungen zu äußern.

6. Endfertigung

Der Rohschnitt wurde abgesegnet und bekommt endlich den Feinschliff: Color Grading wird auf die Aufnahmen angewandt, Sound Design wird hinzugefügt und das Mastering der Tonspur darf auch nicht fehlen. Die Endfertigung wird Ihnen übergeben und Sie dürfen Ihren persönlichen Film verbreiten.